Natürliche, weiße Zähne

Sind Sie von einer Verfärbung der Zähne betroffen und möchten wieder strahlend weiße Zähne haben? Dann ist das Bleaching beim Zahnarzt genau das Richtige für Sie.

Ablauf des Bleaching

Natürliche Zähne verändern im zunehmenden Alter ihre Farbe. Hierbei führt nicht nur das rauchen von Zigaretten zu Verfärbungen an Ihren Zähne, sondern auch Farbstoffe die Sie mit Lebensmitteln aufnehmen. Weitere Gründe für Verfärbungen an Ihren Zähnen können hierbei mit Nebenwirkungen von Medikamenten oder einem abgestorbenen Zahnnervs begründet werden. Das zahnmedizinische Verfahren des Bleachings wird beim Zahnarzt üblicherweise in drei Sitzungen durchgeführt. In einem ersten Beratungsgespräch erfolgt hierbei eine sorgfältige Untersuchung der Zähne, in der das weitere Vorgehen sowie mögliche Risiken des Bleachings
thematisiert werden. In der zweiten Sitzung wird schließlich eine professionelle Zahnreinigung (PZR) durchgeführt, um die Voraussetzung von sauberen Zähnen zu schaffen. Dieser Schritt ist für eine Erfolg versprechende Aufhellung Ihrer Zähne unabdingbar. Nach einigen Tagen findet in der letzten Sitzung das eigentliche Bleaching Verfahren statt. Bei der Bleaching Behandlung wird der Patient im Vorfeld mit einem Mund- und Wangenabhalter ausgestattet. Anschließend wird das Zahnfleisch oberflächlich mit einem Anästhetikum leicht betäubt. Zum Schutz des Zahnfleisches wird im folgenden Schritt ein flüssiger, lichthärtender Kofferdam aufgetragen und mittels spezieller Cups (Spritzenform) wird das Bleaching-Material im Anschluss auf die Zähne aufgetragen. Nach ca. 20 Minuten Einwirkzeit wird das Bleaching-Gel zum Abschluss der Behandlung von den Zähnen abgesaugt und der Kofferdam vom Zahnfleisch entfernt.

Kosten des Bleaching
Das Team der zahnärztlichen Praxis Dr. Sören-Wibo Hilbert stellt sich vor
Ihr Praxisteam Dr. Hilbert für Bleaching