Wir sind Ihr Kinderzahnarzt für Bad Wurzach

Sie sind in der Nähe von Bad Wurzach auf der Suche nach einem geeigneten Kinderzahnarzt für Ihr Kind? In dem Fall sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner. Als Kinderzahnarzt können wir sehr gut einschätzen, welchen Behandlungsbedarf Ihre Kinder haben und dementsprechend die Behandlung individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes anpassen. Unser ganzes Team sowie unser Behandlungskonzept und das Ambiente unserer Zahnarztpraxis sind hierbei auf die optimale Versorgung Ihrer Kinder zugeschnitten. Wir freuen uns auch Ihre Kinder aus Bad Wurzach zu betreuen und zu behandeln!

Kinderzahnarzt Bad Wurzach

Zweck des Zahnarztbesuchs im Kindesalter

Maßgeblicher Zweck des Besuchs beim Kinderzahnarzt ist schon im Kindesalter die Vorsorge sowie Früherkennung eventueller Zahnerkrankungen. Wir verfahren so, da die Basis einer guten Zahngesundheit bereits in der Kindheit gesetzt wird. Aus diesem Grund sollten Sie die ersten Zähne Kindes auch rechtzeitig mittels einer Vorsorgeuntersuchung beim Kinderzahnarzt begutachten lassen. Aufgrund der Tatsache, dass Kinder den Zahnarztbesuch und die Behandlungssituation anders als Erwachsene wahrnehmen, erfordert dies einen geschulten Umgang durch einen Kinderzahnarzt. Gerade der erste Besuch beim Kinderzahnarzt ist hierbei oft prägend für alle zukünftigen Behandlungen. Eine negative Erfahrung beim Zahnarzt kann für die Kinder ein Leben lang anhalten. Daher benötigt ein Kind bei seinem ersten Zahnarztbesuch besonders viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Beim Kinderzahnarzt Dr. Hilbert wird Ihr Kind durch die Jahre des Milch- und Wechselgebisses begleitet. Bei uns sind Eltern und Kinder in guten Händen.

Zahnarztpraxis Dr. Hilbert stellt sich vor

Unsere Zahnarztpraxis zeichnet sich schon seit der Gründung im Jahr 2010 durch hohe Qualität, Modernität und Kompetenz aus. Gleichzeitig besteht unsere Herausforderung darin, Kindern aus der Stadt Bad Wurzach eine kindgerechte Versorgung zu ermöglichen. In unserer Praxis gehören Kinder zu den Hauptpersonen für die wir uns sehr viel Zeit nehmen. Falls Sie aus Bad Wurzach kommen und für Ihre Kleinen einen fachkundigen Kinderzahnarzt suchen, finden Sie bei uns uns eine Vertrauen erweckende Atmosphäre. Diese macht Ihren Kindern den Zahnarztbesuch zu einem freudigen Ereignis. Unser Ziel ist es, bei unseren kleinen Patienten sowohl ein Bewusstsein für gesunde Zähne als auch eine lebenslange positive Einstellung zur Mundgesundheit und zum Zahnarzt zu erwecken. Ihr Kinderzahnarzt bei Bad Wurzach ermöglicht Ihnen die bestmögliche Zahnbetreuung Ihrer Kinder und stehen Ihnen für alle Fragen offen. Warten Sie nicht lange, besuchen Sie uns und lassen Sie sich beraten.

Die Zahnarztpraxis informiert über Bad Wurzach

Für unsere Patienten wollen wir nur das Gute, daher haben wir uns ausführlich mit Bad Wurzach beschäftigt.

Bad Wurzach ist seit 1950 eine beschauliche Kurstadt in dem südlich gelegenen Baden-Württemberg. Die Stadt umschließt eine Fläche von über 182 km² auf der rund 15.000 Einwohner leben, somit ist Bad Wurzach nach Stuttgart und Baiersbronn die drittgrößte Stadt in dem Bundesland. Zu den Nachbarstädten gehören: Eberhardzell, Aichstetten, Aitrach, Leutkirch im Allgäu, Kißlegg und Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg. Auch liegt Bad Wurzach in 650 – 800m Höhe und schließt an den Rand des Wurzacher Rieds. Die Landschaft von Bad Wurznach ist vor allem durch die Allgäuer Hügel geprägt, die sowohl Einheimische als auch Besucher zu zahlreichen Spaziergängen einlädt. Der Kurpark, die Innenstadt und die zahlreichen Museen, wie zum Beispiel das Käsereimuseum, sind auch beliebt Ausflugsziele. Da es in dieser Kurstadt auch viele unterschiedliche Sport- und Kulturvereine, wie den PBC Fortuna Billiardverein und die Volksmusikgruppe gibt, ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Zum Erholen gehen Jung und Alt gerne in das Thermalbad und lassen sich dort verwöhnen. Erwähnenswert ist, dass Bad Wurzach das einzige Moorheilbad im Allgäu mit eigener Thermalquelle ist. Praktisch ist es da natürlich, dass Bad Wurzach in direkter Nachbarschaft zum Wurzacher Ried, dem größten Hochmoorgebiet in Mitteleuropa, liegt. Außerdem gibt es hier den bekannten Torflehrpfad und das passende Oberschwäbischen Torfmuseums. Auch kann man das Barocktreppenhaus im Wurzacher Schloss und das Kloster Maria Rosengarten bewundern. Wirtschaftlich ist Bad Wurzach von der Glasfabrik Saint Gobain Oberland AG geprägt, da dieser der größte Arbeitgeber der Stadt ist. Für die Kleinsten findet man hier sechs römisch- katholische und fünf städtische Kindergärten. Zusätzlich gibt es in Bad Wurzach Ganztagsschulen, eine Grund- und Realschule und ein Gymnasium. Das Verkehrsnetzt ist gut ausgebaut und aufgrund der vielen Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr, kann man gut die Nachbargemeinden Leutkirch, Bad Waldsee, Ravensburg und Biberach erreichen.

Außerdem lassen sich weitere Informationen bezüglich Bad Waldsee finden.

So kommen Sie aus Bad Wurzach zu unserer Zahnarztpraxis

Anreise mit dem Auto von Bad Wurzach zur Zahnarztpraxis Dr. Hilbert

1. Starten Sie auf der Uhlandstraße nach Westen in Richtung Lessingstraße.
2. Biegen Sie nach 350m links auf die Ravensburger Straße ab.
3. Biegen Sie rechts auf die Ravensburger Straße/B465 ab.
4. Nach 950m biegen Sie links auf die Ziegelbacher Straße/L317a ab und folgen ihr für 6,3km.
5. Biegen Sie rechts auf die Weitprechtser Straße/L317 ab.
6. Nach 6,6km fahren Sie weiter auf die L324.
7. Nach 5,6km nehmen Sie im Kreisverkehr die erste Ausfahrt in Richtung Wangener Straße/L325.
8. Unsere Praxis befindet sich in 280m Entfernung auf der rechten Seite.
9. Herzlich Willkommen!