Implantate in der Region Waldburg

Tendenziell steigend nutzen immer mehr Menschen aus Waldburg Implantate als Alternative zu einer herausnehmbaren Zahnprothese. Sowohl bei Verlust von einzelnen Zähnen zwischen noch intakten Nachbarzähnen oder bei Ausfall einer kompletten Zahnreihe ist ein Implantat eine optimale und zudem preiswerte Alternative. Wenn Sie auf der Suche nach einem Spezialisten für Implantate sind, sind Sie in der Zahnarztpraxis Dr. Hilbert bestens aufgehoben.

Implantate-Waldburg

Implantate von der Zahnarztpraxis Dr. Hilbert

Der Begriff ist lateinisch und bezeichnet Implantate als Steckling oder Setzling. Implanate sind der Ersatz für die menschliche Zahnwurzel, welche in den Kieferknochen eingefügt werden und mittels eines Zahnersatzes die nicht mehr vorhandenen Zähne ersetzen. Sie  verleihen dem Patienten wieder ein natürliches Gefühl des Sprechens und Essens ohne Schmerzen. Zwischen 6 und 8 Wochen beträgt die Heilzeit der Behandlung. Implantate setzen sich aus den beiden belastbaren und stabilen Materialien Titan und Keramik zusammen. Allein in Deutschland werden jährlich über eine Millionen Implantate eingesetzt, die Tendenz ist steigend.

Ihre Zahnarztpraxis Dr. Hilbert für Implantate für Waldburg

In unseren Räumlichkeiten für Waldburg ist uns die individuelle Beratung des Patienten am wichtigsten.Um Ihren Implantaten eine hohe Langlebigkeit zu gewährleisten, ist nicht nur die hohe Qualität der verwendeten Implantate wichtig, sondern auch der praktizierende und kompetente  Zahnarzt. Wir wollen, dass Sie sich in unserer Zahnarztpraxis wohlfühlen sowie eine flinke Behandlung bekommen. Eine Menge Patienten haben Angst davor, sich an einen Spezialisten für Implantate zu wenden, da der Besuch des Zahnarztes häufig von traumatischen Erlebnissen geprägt ist. Wir offerieren für einen Implantat-Eingriff ambulante Narkosen, sodass wir Angstpatienten eine Schlafnarkose ermöglichen können.

Die zahnärztliche Praxis klärt auf über Waldburg

Unsere Zahnarztpraxis Dr. Hilbert für Waldburg verleiht Ihnen eine qualifizierte Implantation und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Jede Menge Patienten stammen aus Waldburg. Angesichts dieser Tatsache haben wir die nennenswerten Informationen über Waldburg gesammelt.

Die Gemeinde Waldburg gehört zu dem Landkreis Ravensburg und liegt in Baden-Würtemberg. Die dazugehörige Fläche ist rund 23km² groß und beherbergt momentan 3.000 Einwohner, somit hat Waldburg eine Bevölkerungsdichte von 135 Einwohnern je km². Die Gemeinde verdankt ihren Namen der im 12. Jahrhundert erbauten Burg „Waldburg“, von der man eine klare und faszinierende Aussicht bis zum Bodensee und Berner Oberland hat. Außerdem wird die Burg für öffentliche und private Veranstaltungen genutzt, das private Museum für Indianistik stellt Originalexponate und Modelle der Ureinwohner Nordamerikas aus in der Burg. Geografisch befindet sich Waldburg am Südrand des Altdorfer Walds zwischen Ravensburg und Wangen. Begrenzt wird die Gemeinde von Amtzell, Bodnegg, Grünkraut, Schlier und Vogt. 1402 wurde die Gemeinde das erste Mal urkundlich erwähnt. Rund 160wurde Waldburg zum größten Teil durch einen Brand zerstört. 1630, während des Dreißigjährigen Krieges, wurde die Waldburg von den Schweden erobert. 1724 wurde das Dorf wieder von einem schweren Brand zerstört. Über 100 Jahre später, 1980, schloss Waldburg eine Partnerschaft mit der gleichnamigen Gemeinde Waldburg in Oberösterreich. Das jährlich gefeierte „Romulafest“, welches Ende September zu Ehren der heiligen Romula zelebriert wird, ist ein Highlight für Jung und Alt. Auch gibt es des häufigeren Paraden der Musikkapelle Waldburg-Hannover, die mit ihren wilhelminischen Trachten immer ein Hingucker sind. Seit einiger Zeit wird auch hier die schwäbisch-alemannische Fasnet gefeiert und 1994 wurde die Narrenzunft „Burgnarren“ gegründet, deren Figur einen Hofnarren darstellt. Außerdem ist Waldburg ein Reiseziel für Familien mit kleinen Kindern geeignet, da Waldburg in unmittelbarer Nähe zum Ravensburger Spieleland liegt. Auch wenn es in Waldburg keine Großindustriebetriebe gibt, haben sich hier zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen wie beispielsweise den Online-Shop Vom Fass AG, welcher Weine, Spiritousen, Liköre und Öle vertreibt. In Waldburg fahren einige Buslinien des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsbunds, sodass Ravensburg, Schlier, Vogt und Wangen schnell zu erreichen sind. Da die nächsten Flughäfen schon in Friedrichshafen und Memmingen zu finden sind, kann man von ihr aus auch bequem größere Reisen beginnen. Mit dem Auto ist Waldburg schnell über die Autobahnen Stuttgart-Ulm-Memmingen-Lindau und München-Memmingen-Lindau zu erreichen.

Außerdem lassen sich weitere Informationen bezüglich Waldburg finden.

So kommen Sie aus Waldburg in unsere Zahnarztpraxis

Anreise mit dem Auto von Waldburg zur Zahnarztpraxis Dr. Hilbert

  • Starten Sie auf Am Wallgraben nach Norden Richtung Schmitteäcker
  • Nach 44m biegen Sie rechts ab auf Hauptstraße/K8041
  • Etwa nach 210m Entfernung nehmen Sie die 2. Abzweigung links, um auf der Hauptstraße/K8041 zu bleiben. Fahren Sie etwa 2,2km lang weiter auf K8041
  • Nun bieten Sie nach rechts auf L325. Nach 2,8km befindet sich das Ziel auf der linken Seite
  • Herzlich willkommen